e-learning-features-learning-formats

Learning Formats

Für jedes Lernziel ein passendes, einfaches
und didaktisch untermauertes Arbeitsformat

Entwickeln Sie einfach interaktives E-Learning durch die Kombination von Learning Formats, Smart Templates und Smart Programs.

Learning Formats

Learning Formats sind unsere Standardrezepte für leistungsfähiges E-Learning. Ein Learning Format stellt ein Arbeitsformat mit spezieller Didaktik, einer zielgerichteten Anwendung und einer festen Struktur in den Mittelpunkt. Die Verwendung eines Learning Formats sorgt für Konzentration, Erfahrung und Lerneffizienz. Durch unsere langjährige Erfahrung bei der Entwicklung von E-Learning wissen wir genau, welche Arbeitsformate und Designs online am besten funktionieren. Diese Erfahrung findet sich in den Learning Formats wieder.

Learning Format ONTHESPOT

ONTHESPOT

Den ersten Eindruck schulen

Verwenden Sie ONTHESPOT, um Teilnehmer schnell einschätzen zu lassen, was sie in einer Praxissituation tun würden. Durch das Zeitlimit können Sie einen realistischeren Rahmen schaffen. Am Ende werden die Ergebnisse mit einer Übersicht über die Kernaussagen ergänzt.

Weitere Informationen
Learning Format SMARTPAGES

STORYWISE

Kontextbezogenes Lernen

Verwenden Sie STORYWISE und lassen Sie den Teilnehmer aus einem erzählenden Kontext lernen. STORYWISE beginnt mit Fakten, um anzuregen, und führt die Teilnehmer durch verschiedene Dilemmata, in denen sie Entscheidungen treffen müssen und durch das Feedback Erkenntnisse erwerben.

Weitere Informationen
Learning Format TASKSTEPS

TASKSTEPS

Aufgabenbezogenes Lernen

Verwenden Sie TASKSTEPS und erklären Sie dem Teilnehmer eine (Software-)Aufgabe in mehreren Schritten. Innerhalb von TASKSTEPS wählen Sie die Arbeitsformate aus, die zur Aufgabe passen: „Walkthrough“, „Practice“, „Quiz“ und „Quickguide“.

Weitere Informationen

Smart Templates

Verwenden Sie Smart Templates und entwickeln Sie E-Learning, das Sie für verschiedene Lernzwecke einsetzen. FLOWSPARKS bietet u. a. Vorlagen für Magazine, interaktive Videos, Auswertungen, Fragebögen, 360°-Erlebnisse und Tests.

SMARTPAGES

Verwenden Sie SMARTPAGES, um ein klares, übersichtliches und informatives E-Learning zu entwickeln. Schreiben Sie Texte und fügen Sie einfach Bilder, Multiple-Choice-Fragen, Videos, Links und Hotspot-Grafiken hinzu. Die klare Struktur von SMARTPAGES hilft dabei, Informationen übersichtlich zu präsentieren.

Weitere Informationen
Learning Format smartvideo

SMARTVIDEO

Verwenden Sie SMARTVIDEO, um ein interaktives Video zu entwickeln. Laden Sie ein Video hoch und fügen Sie Schlüsselmomente in Form einer Frage oder Information hinzu. Zu festgelegten Zeitpunkten können auch Hotspots im Bild erscheinen. Wenn der Teilnehmer darauf klickt, erhält er zusätzliche Informationen oder eine Frage.

Weitere Informationen
Learning Format SMARTTEST

SMARTTEST

Verwenden Sie SMARTTEST, um Onlinetests zu entwickeln. Die Möglichkeiten sind umfangreich. Entwickeln Sie einfach diagnostische, formative und summative Tests, um das Wissen der Teilnehmer gründlich zu testen.

Weitere Informationen

Smart Programs

Ist Ihr E-Learning Teil eines Ganzen? Dann präsentieren Sie es als solches. Verwenden Sie Smart Programs, um die Teile Ihres Programms in einer attraktiven und übersichtlichen Struktur darzustellen. Stellen Sie Ihr Onlineprogramm aus FLOWSPARKS-Modulen oder bestehenden SCORM/LTI-Modulen zusammen. Fügen Sie Videos, Nachschlagewerke und/oder ein Zertifikat hinzu, um Ihr Programm zu vervollständigen.

Learning Format CROSSROADS

CROSSROADS

Bei CROSSROADS beeinflusst der Teilnehmer die Abfolge seines Programms durch die Beantwortung von Fragen. Dadurch ist es möglich, verschiedene Pfade und Endpunkte zu schaffen.

Weitere Informationen
Learning Format FASTLANE

FASTLANE

Verwenden Sie das Smart Program FASTLANE, um ein E-Learning-Programm anzubieten, das den Wissensstand eines einzelnen Teilnehmers berücksichtigt.

Weitere Informationen
Learning Format THEMEPAGE

THEMEPAGE

Eine THEMEPAGE vereint verschiedene Aktivitäten auf einer übersichtlichen Themenseite. Der Teilnehmer kann frei auf der Seite navigieren.

Weitere Informationen